Cookies ūüć™

Diese Website verwendet Cookies, die Ihre Zustimmung brauchen. Details

Zum Inhalt springen

List & Label

Von combit

DAS Reporting Tool f√ľr Ihren Erfolg jetzt in Version 28! List & Label ist weltweit bei tausenden Entwicklerteams aller Gr√∂√üen im Einsatz. Erweitern auch Sie Ihre Anwendung schnell und einfach um m√§chtige Berichtsfunktionalit√§ten!

Kostenlos weitergebbarer Report Designer

Der Report Generator List & Label enth√§lt neben einer leistungsf√§higen Reporting Engine alle Berichtskomponenten und M√∂glichkeiten, die Sie f√ľr innovatives Reporting ben√∂tigen:

  • Design ohne Limit f√ľr attraktive und benutzerdefinierte Auswertungen, Dashboards, Belege, Formulare und Etiketten

  • Report Designer f√ľr Desktop & Web vollst√§ndig anpassbar f√ľr Anwender mit WYSIWYG Komfort und Office Look & Feel f√ľr eine intuitive Bedienung

  • Report Server als out-of-the-box Web-L√∂sung f√ľr plattform√ľbergreifendes Reporting auf Windows-, Linux-, macOS-, Android- und iOS-Clients

  • Barcode-Objekt mit √ľber 50 lizenzfreien Barcode-Formaten ‚Äď keine Barcode-Fonts erforderlich

  • √úber 30 Datenprovider enthalten und durch eigene Provider beliebig erweiterbar

  • DOM-Objektmodell f√ľr Projekte zur codegest√ľtzten Generierung von Berichten

Berichte designen, die begeistern

Erfahren Sie, wie List & Label zum Wachstum Ihres Unternehmens beitragen kann und welche Vorteile Ihnen der geniale Report Generator bietet.

Mehrwert f√ľr Anwender
‚ÄěFr√ľher konnten die Kunden keine √Ąnderungen am Design machen. Dann haben wir List & Label eingef√ľhrt und konnten noch im gleichen Monat doppelt so viele Software Lizenzen verkaufen.‚Äú
Alexander Kollin, Gesch√§ftsf√ľhrer KingBill

Immer Up-to-Date
Bleiben Sie am Puls der Zeit. Seit √ľber 30 Jahren unterst√ľtzt List & Label die aktuellsten Versionen der Entwicklungsumgebungen und Frameworks. Profitieren Sie von unserem branchenf√ľhrenden Know-how.

.NET Reporting einfach gemacht
Integrieren Sie List & Label in Ihre .NET oder .NET Core Umgebung mit wenigen Zeilen Code.

Massive Zeitersparnis
‚ÄěDank List & Label k√∂nnen wir unseren Kunden heute wesentlich komplexere Reports und Belege als fr√ľher anbieten und diese im Schnitt um 50% schneller realisieren.‚Äú
Alex Singer, IT Developer / Inhaber, WebDatabases

Support von und f√ľr Entwickler
Erhalten Sie schnellen und kompetenten Support aus unserer Entwicklungsabteilung. Wir bieten außerdem praxisbezogene Designer-Schulungen und Intensiv-Workshops.

Keine zus√§tzlichen Lizenzgeb√ľhren
Geben Sie List & Label inklusive Designer und Report Server mit allen verf√ľgbaren Funktionalit√§ten kostenlos an Ihre Kunden weiter.

Web Report Designer mit neuen Design-Möglichkeiten

  • Designer-Objekte:¬†Nutzen Sie neue Objekte f√ľr Ihre Berichtsvorlagen wie Messinstrumente, Datengrafiken, Checkboxen und PDFs.¬†

  • Diagramme:¬†Erstellen Sie Kreisdiagramme intuitiv mit nur wenigen Klicks. Weitere Diagrammtypen werden nach und nach erg√§nzt.

  • Elementsammlung:¬†Verleihen Sie dem Inhalt Ihrer Elementsammlung mehr Struktur und √úbersicht. Ordnerstrukturen werden automatisch unterst√ľtzt, ohne dass √Ąnderungen an bestehenden Implementierungen erforderlich sind.

  • Tabelleneditor:¬†Erstellen und verschieben Sie Felder ganz einfach per Drag & Drop. Auch die Eigenschaften lassen sich im neuen Tabelleneditor einfacher und bequemer anpassen.¬†

Excel-Export um Ihre Ideen erweitert

  • Excel-Formeln in Arbeitsbl√§ttern:¬†Lassen Sie optional alle Texte im Designer, die mit einem ‚Äě=‚Äú beginnen, automatisch in eine Excel-Formel umwandeln. So k√∂nnen Sie beispielsweise im Bericht per Excel-Formel ‚Äě=TODAY()‚Äú das aktuelle Datum im Tabellenblatt definieren.

  • Kopf- und Fu√üzeile:¬†Bestimmen Sie beim Drucken aus Excel den Inhalt der optionalen Kopf- und Fu√üzeile f√ľr jede einzelne Seite mithilfe neuer Export-Optionen.¬†Dies ist z.B. f√ľr die Ausgabe von Seitenzahlen hilfreich.¬†

  • Spaltenbreite:¬†Exportieren Sie nach Ma√ü. Der Datenexport verwendet jetzt standardm√§√üig die Excel-Funktion zur automatischen Anpassung der Spaltenbreite.

  • Passwortschutz:¬†Sch√ľtzen Sie Ihre Excel-Tabellenbl√§tter mit einem Kennwort vor diversen Manipulationen wie L√∂schen, Einf√ľgen oder Formatierungen.¬†

  • PDF-Export:¬†Steuern Sie bei einem verschl√ľsselten PDF-Export, ob das Kommentieren oder Ausf√ľllen von Formular- und Unterschriftenfeldern erlaubt ist oder nicht. Zwei neue Optionen machen es m√∂glich.

  • Word-Export:¬†Geben Sie beim Export von Word-Dokumenten die zus√§tzlichen Dokumenteigenschaften Titel, Verfasser, Thema und Stichw√∂rter an.

  • XHTML-Export:¬†Bewahren Sie auch beim Scrollen die √úbersicht: Die Kopfzeilen von Tabellen lassen sich jetzt fixieren, sodass sie immer am oberen Rand sichtbar bleiben.

Was gibt es Neues f√ľr .NET?

  • Neue Datenprovider:¬†Binden Sie Ihre MariaDB oder Azure Cosmos DB Datenbank an List & Label an. Mit den neuen Datenprovidern ben√∂tigen Sie nur wenige Zeilen Source Code.

  • Bilder in Datenquellen:¬†Profitieren Sie gleich mehrfach von der optimierten Verwendung von Byte-Arrays f√ľr Bilder. Von List & Label unterst√ľtzte Bildformate werden automatisch erkannt und direkt verwendet ‚Äď ohne aufw√§ndige Konvertierungen. Dadurch entsteht eine verbesserte Laufzeit, kleinere Vorschaudateien und eine bessere Unterst√ľtzung f√ľr formatspezifische Eigenschaften wie beispielsweise Transparenz bei PNGs.

Report Server - Mit diesen Steinen bauen Sie schneller

  • Unterberichte und Projektbausteine:¬†Sparen Sie Zeit bei der Erstellung von neuen Berichten und binden Sie wiederkehrende Elemente wie Briefk√∂pfe, Tabellen und Diagramme einfach als Unterberichte oder Bausteine ein.

  • Neue Optionen f√ľr Export-Formate:

    • Word: Zus√§tzliche Dokumenteigenschaften Titel, Verfasser, Thema und Stichw√∂rter angeben

    • Excel: Tabellenbl√§tter mit einem Passwort sch√ľtzen

    • HTML: Kopfzeilen in Tabellen fixieren

    • PDF: Zus√§tzliche Sicherheitsoptionen bei der Verschl√ľsselung

  • Geplante Berichte:¬†Deaktivieren Sie geplante Berichte einfach √ľber einen Schalter auf der Oberfl√§che.

  • SSL/TLS Unterst√ľtzung:¬†Laden Sie Ihre Berichte mit der FTP/FTPS-Upload-Aktion jetzt auf FTP-Server hoch, die mit SSL/TLS gesichert sind. Eine optionale Zertifikatspr√ľfung ist ebenfalls einstellbar.

Weitere Highlights

  • Mails per Graph-API versenden:¬†Versenden Sie Ihre eMails¬†√ľber die Microsoft Graph-API als zukunftssichere L√∂sung f√ľr den integrierten Mailversand √ľber List & Label.

  • Berichtsparameter

  • Leistungsverbesserung:¬†Erm√∂glichen Sie Ihren Anwender:innen Berichte mit gro√üen Datenmengen noch schneller zu erstellen ‚Äď dank der verbesserten Laufzeit von abh√§ngigen Parametern. Dadurch wird das Arbeiten noch fl√ľssiger.

    • Einfaches Filtern:¬†Behalten Sie bei der Berichtsparameter-Auswahl selbst bei vielen Eintr√§gen die √úbersicht und filtern Sie einfach nach dem gew√ľnschten Wert.

  • Neuer Barcode Typ:¬†Erstellen Sie mit List & Label EPC-QR-Codes, auch GiroCode genannt. Dieser standardisierte QR-Code enth√§lt alle Daten f√ľr SEPA-√úberweisungen.

  • Seitenumbruch:¬†F√ľgen Sie mit der neuen Designer-Funktion PageBreak$() einen Seitenumbruch an beliebiger Stelle f√ľr einfache wie auch formatierte Text-Objekte ein.

  • Objektliste:¬†W√§hlen Sie in der Objektliste gleich mehrere Berichtscontainer-Elemente auf einmal aus. Durch die komfortable Mehrfachauswahl k√∂nnen Sie auf einen Schlag identische Eigenschaften f√ľr alle markierten Elemente √§ndern und Zeit sparen.

  • Vorschau:¬†Springen Sie automatisch an den Anfang zur√ľck, sobald die Suche in der Vorschau am Ende des Dokuments angelangt ist.

Inhalte der Subscription f√ľr 1 Jahr Standard Professional Enterprise
Servicepacks und Wartung inkl. Hauptversionsupdates
Direkter Hersteller-Support √ľber Forum
Direkter Hersteller-Support via Telefon oder Supportportal und inkl. Remoteunterstützung
‚ā¨
Direkter Premium-Hersteller-Support via Telefon oder Supportportal und inkl. Remoteunterstützung
 
 

  Standard Professional Enterprise
Technische Unterschiede der Editionen
Designer für Entwickler und Endanwender in den meisten Desktop-Applikationen (Ausnahmen siehe Lizenzvertrag)
Große Auswahl an unterstützten Programmiersprachen; Programmierbeispiele verfügbar
Druck, Vorschau und Export in alle unterst√ľtzten Formate
Berichtsparameter f√ľr z.B. interaktive Filter in der Vorschau
einer
Designer und Dokumentation in Deutsch und Englisch
wahlweise
2D-Barcodes: PDF417, Maxicode, DataMatrix/EC200, Aztec, Premiumadress, QR-Code und EPC (GiroCode)
 
DOM: Projekte ohne Designer verändern/erzeugen
 
Individuell anpassbarer SAP Crystal Reports und RDL (z.B. SQL Server Reporting Services) Konverter
 
Shapefiles f√ľr Geovisualisierung und mehr
 
Weitere Sprachen f√ľr den Designer (u.a. Chinesisch vereinfacht, Franz√∂sisch, Italienisch, Japanisch, Spanisch)
 
 
Unlimitierte Nutzung im Webbereich sowie innerhalb von Serveranwendungen (Ausnahmen siehe Lizenzvertrag), inkl. browserbasiertem Web Report Designer
 
 
Verwendung innerhalb eines Dienstes/Services, unter Azure App Service, Amazon Web Services, Cloud-Computing
 
 
combit Report Server als browserbasierte out-of-the-box-L√∂sung f√ľr Web und Cloud
 
 
Rscript-Visualisierungen
 
 
Formelassistent außerhalb von List & Label in eigenen Applikationen einsetzbar
 
 
Support, Service und Wartung der Editionen
Parallele Nutzung und Redistribution verschiedener Hauptversionen
Alternierende Nutzung auf dem Notebook
Zugriff auf Knowledgebase, Dokumentationen, Foren und RSS-Feed f√ľr Servicepacks
Redistribution ohne aktive Subscription
Teilnahme am Beta-Programm neuer Hauptversionen
 
Long-Term-Support f√ľr gerade Versionsnummern bis zur n√§chsten LTS Version, i.d.R. 2 Jahre
 
 
Bugfix garantiert innerhalb von 14 Tagen ab Reproduzierbarkeit
 
 
.NET Sourcecode als Referenz
 
 
  Standard Professional Enterprise